Ca. 870 m² Werkstatt, Produktions-, Lager-, Bürogebäude nahe Augsburg zu vermieten

Zurück

Details der Immobilie

ID
313
Ort
86424 Dinkelscherben / Breitenbronn
Objektart
Werkstatt
Gesamtfläche
870,00 m²
Baujahr
1981
Verfügbar ab
sofort
Courtage
1 Monatsmiete zzgl. 19 % gesetzlicher MwSt.

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Gültig bis
2030-02-11

Objektbeschreibung

In bester Lage, nur 20 km von Augsburg entfernt, direkt an der Bundesstraße B 300 liegt dieses interessante Gewerbeobjekt, das bisher als Schreinerei genutzt wurde.

Auf dem ebenerdigen Grundstück befindet sich ein eingeschossiges Produktionsgebäude mit anschließendem Bürogebäude, Werkstatt und Garagenhalle sowie Lager im Untergeschoss.

Produktionsgebäude, Werkstatt, Büro und Garagen sind in Massivbauweise (Ziegel) errichtet und teils unterkellert. Die Verkehrsfläche und die Parkplätze vor dem Gebäude sind geteert. Der Gebäudekomplex und das gesamte Gelände befinden sich in gutem Zustand. Es besteht kein Instandhaltungsstau.

Der Betrieb wurde bis vor kurzem als Schreinerei betrieben.

Mietpreis:Werkstatt/Produktion € 5,--/m² x 620 m² = € 3.100,--
Garagenhalle€ 3,50/m² x 250 m² = € 875,--

Teilbereiche auch einzeln vermietbar.

Lage

Das Gewerbeobjekt liegt in Breitenbronn, Ried ca. 25 km westlich von Augsburg. Es liegt direkt an der " B 300" und ist bestens anzufahren. Zufahrt und Zugang sind geteert und KFZ-Stellplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Der nächste Autobahnanschluss zur "A8" (Ausfahrt Zusmarshausen) ist 15 km entfernt. Der nächste Bahnanschluß zur Strecke Ulm-Augsburg-München ist in Dinkelscherben, Entfernung 5 km.

Ausstattung

Der Betrieb ist für die unterschiedlichsten Nutzungen geeignet. Die Produktionsräume (ca. 620 m²) haben eine lichte Höhe von ca. 3,5 m. Das Zufahrtstor eine lichte Höhe von 3,20 m. Der Bodenbelag ist durchgehend Industrieparkett. Die Fenster sind isolierverglast. Es ist ein großer Lackier- und Spritzraum und eine große Trockenkammer vorhanden.

Die Garagenhalle (ca. 250 m²) hat eine lichte Höhe von 3,48 m, ebenso die beiden Zufahrtstore. Boden: glatter Betonboden.

Das gesamte Massivgebäude wird über eine Hackschnitzelheizung beheizt.

Energieausweis vorhanden.

Sonstige Angaben

Alles in allem ein sehr interessantes Objekt für verschiedenste Nutzungen geeignet. Eine Besichtigung lohnt. – Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin.

- Angaben zum Energieausweis:
Art: Bedarfsausweis
Baujahr: 1981 und 2006
Ausgestellt am 12.02.2020 - Gültig bis: 11.02.2030
Primärenergieverbrauch: 119,8 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Wärme: 404,3 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Strom: 25,0 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Holzhackschnitzel

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Hansjörg Müller

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe